DEAL & DEEPEN

DEAL & DEEPEN

Kommentare sind deaktiviert

Workshop für Führungskräfte.

Richtig kommunizieren. Verantwortungsvoll führen. Potenziale stärken.

Die Rolle der Führungskraft hat sich in den vergangenen Jahren stark gewandelt. Gute Führung erfordert neben der fachlichen Expertise heute mehr denn je auch ein hohes Maß an Sozialkompetenz. Diese kann durch Trainings und Reflexion verbessert werden. Wir benötigen sie, da erfolgreiche Führung auch ein Ergebnis kollektiver Entscheidungsfindung ist.

Für Leader bedeutet das, die richtige Balance zu finden zwischen Führen und Verantwortung abgeben, zwischen Leiten und Einbinden, zwischen Kontrolle und Vertrauen.

Es ist ein Drahtseilakt und so findet man sich schnell wieder in Fragen zu Kommunikation, Mitarbeitermotivation und schließlich auch in der Reflexion des eigenen Führungsstils.

In unserem dreitägigen Workshop „DEAL & DEEPEN“ unterstützen wir neue oder auch erfahrene Führungskräften aus Agenturen. Wir vermitteln essentielle Werkzeuge und erarbeiten mit den Teilnehmern ihren ganz persönlichen Führungsstil. Um eigene Stärken voll zu nutzen und gleichzeitig die Potenziale der Mitarbeiter zu fördern und auszubauen. Denn souveräne Führung spiegelt sich in einer entspannten, motivierten Arbeitsatmosphäre wieder, in einer wirtschaftlich erfolgreichen Agentur und in Mitarbeitern, die gerne bleiben!

Workshop-Inhalt:

Tag 1 "Die Führungskraft"

  • Führungskräfteleitbild – Wie sieht die ideale Führungskraft aus? Welche Eigenschaften zeichnen sie aus?
  • Führungsstil und  -effizienz –Wie wirken sich Führungsstile aus? Wann und wie können sie angewandt werden?
  • Persönlichkeitstypen –Was macht die eigene Persönlichkeit aus? Was bedeuten Persönlichkeitstypen für den Führungsalltag und im Team?
  • Repräsentationssysteme –Wie können Worte, Tonart und Körpersprache für eine zielführende Kommunkation genutzt werden?

 

Tag 2 "Kommunikation"

  • Aktiv zuhören und nachfragen – Was ist aktives Zuhören und welche Funktionen hat es? Wie unterstützt es die Kommunikation?
  • Kooperative Zielvereinbarungen – Wie werden kooperative Ziele erarbeitet? Welchen Vorteil bieten gemeinsame Ziele?
  • Motivation – Welche Motivatoren gibt es? Was hat Motivation mit guter Führung zu tun?
  • Mitarbeitergespräche – Was ist die Funktion von Mitarbeitergesprächen? Wie werden sie strukturiert und vorbereitet?

 

Tag 3 "Angewandte Führung"

  • Kritisieren, fordern, bitten, loben – Wie beschreibe ich Fakten ohne zu bewerten? Wie können Kritik und Lob angemessen geäußert werden?
  • Delegation – Was hat Delegation mit Zufriedenheit zu tun? Wie greifen Ziele und Controlling ineinander?
  • Beurteilung – Wie bleiben Beurteilungen fair? Wie strukturiere ich ein Beurteilungsgespräch?

 

Zielgruppe: Mitarbeiter von Agenturen, wie Art Direktoren, Creative Direktoren, Projektmanager, Unit-Leiter, Kundenberater etc. mit Mitarbeiterverantwortung.

Methoden: In diesem Workshop arbeiten wir unter anderem mit folgenden Methoden: Gruppenarbeit, Übungen zur Gesprächsführung, Kommunikationsstrukturen etc. mit den Zielen: hoher Anteil an Selbsterfahrung, direkte Erprobung der neuerlernten Techniken zur leichten Implementierung in den Alltag und Festigung der Techniken durch einen Austausch im Plenum.

Der Workshop lebt von offener Kommunikation und gegenseitigem Erfahrungsaustausch und setzt voraus, dass sich die Teilnehmer auf diese gemeinsame Arbeit einlassen.

Trainer: Geführt und moderiert wird der Workshop von Julia Bäumler und Silke Vetter. Durch die Arbeit mit zwei Coaches stellen wir sicher, dass alle Mitglieder der Gruppe jederzeit unsere volle Aufmerksamkeit erhalten und wir flexibel auf eventuell aufkommenden Gesprächsbedarf, Interventionen, Einzelcoachings etc. reagieren können.

Ort: Der Workshop findet in unseren Räumlichkeiten in der Zuckerfabrik 28 in Stuttgart statt.

Nächste Termine:

15. bis 17. November 2017

jeweils von 9:30 bis ca. 18:00 Uhr

Kosten und Buchung: 1.320,00 EUR zzgl. MwSt. pro Teilnehmer, inklusive Seminarunterlagen, Getränke und Snacks.
Bitte senden Sie uns Ihre Buchungsanfrage über das Kontaktformular oder per E-Mail an hello@mindandmotion.net Telefonisch sind wir unter 0711 550 80 123 erreichbar.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Um über alle Termine und Neuigkeiten informiert zu werden, melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.